Search in The Eyecatcher Blog

Montag, 15. Februar 2021

Chick Corea lebt nicht mehr

Neuhardenberg, DEU, 17.07.2008: Schloss Neuhardenberg, Open Air-Konzert, Return to Forever,  Stiftung Schloss Neuhardenberg, Open Air-Konzert, Return to Forever, Chick Corea, Keyboards, Tasteninstrumente,  Al Di Meola, Gitarre, Stanley Clarke, Bassgitarre, Lenny White, Schlagzeug, Mittwoch, 16. Juli, 21 Uhr, Schloss Neuhardenberg, Parkbuehne

Chick Corea, Keyboards

Al Di Meola, Gitarre

Al Di Meola, Gitarre, Stanley Clarke, Bassgitarre

Armando Anthony „Chick“ Corea (* 12. Juni 1941 in Chelsea, Massachusetts; † 9. Februar 2021 in Tampa, Florida) war ein US-amerikanischer Musiker. Er zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Jazz-Pianisten und -Komponisten und gilt als ein Gründervater des Jazzrock. Quelle: wikipedia 
 
Es geht auch ohne Ron Hubbard - Return to Forever mit dem Pianisten Chick Corea und dem Gitarristen Al Di Meola begeistern auch noch nach 25 Jahren - Neuhardenberg - In der MAZ - Märkische Allgemeine Zeitung - Juli 2008 - Von Maxi Sickert - Photo © Detlev Schilke / detschilke.de
 
Chick Corea war Mitglied der neuen religiösen Bewegung Scientology