Search in The Eyecatcher Blog

Samstag, 30. September 2017

Brigade Futur III feat. Spielvereinigung Sued - Jazzkeller 69 im AUFSTURZ

Brigade Futur III feat. Spielvereinigung Sued

Julian Schließmeyer – trombone (Jerome Bugnon, Ludwig Kociok, Julian Schließmeyer, Matthias Büttner – trombones)

Ludwig Kociok – trombone (Jerome Bugnon, Ludwig Kociok, Julian Schließmeyer, Matthias Büttner – trombones)

Philipp Scholz – drums - Philipp Rohmer – e-bass, double bass - BRASS: Richard Koch, Patrick Schanze, Maximilian Fleischhack, Vincent Hahn – trumpets

Richard Koch – trumpet

Uli Kempendorff, Benjamin Weidekamp  – saxes, clarinets, flutes

Uli Kempendorff, Benjamin Weidekamp  – saxes, clarinets, flutes

Uli Kempendorff, Benjamin Weidekamp, Johannes Moritz, Damian del Torre, Hendrik Baumgarten – saxes, clarinets, flutes

Jérôme Bugnon – trombone

Uli Kempendorff - bcl, clarinet, saxophon

Michael Haves – everything imaginable, Elia Rediger – voice, git

BRASS: Richard Koch, Patrick Schanze, Maximilian Fleischhack, Vincent Hahn – trumpets

Benjamin Weidekamp  – saxes, clarinets, flutes

Philipp Rohmer – e-bass, double bass

Elia Rediger – voice

Alles Wird Gut Gegangen Sein Werden!

Brigade Futur III feat. Spielvereinigung Sued
Brigade Futurwords, music & arrangement:
Benjamin Weidekamp, Jerome Bugnon, Michael Haves, Elia Rediger

Elia Rediger – voice / Michael Haves – everything imaginable
REEDS: Benjamin Weidekamp, (Simon Bodensiek) dafür Uli Kempendorff, Johannes Moritz, Damian del Torre, Hendrik Baumgarten – saxes, clarinets, flutes
BRASS: Richard Koch, Patrick Schanze, Maximilian Fleischhack, Vincent Hahn – trumpets/
Jerome Bugnon, Ludwig Kociok, Julian Schließmeyer, Matthias Büttner – trombones
RHYTHM: Florian Kästner – piano, keyboard / (Derek Shirley) dafür Philipp Rohmer – e-bass, double bass / Philipp Scholz – drums

Jazzkeller 69 im AUFSTURZ - 29.09.2017

Donnerstag, 28. September 2017

Ed Atkins „Old Food“ - Martin-Gropius-Bau




Konstantin Schneider, Kunstkontakter

Kostüme aus dem Fundus der Deutschen Oper Berlin, Art gallery problem

„Old Food“ ist Atkins’ bisher umfangreichste Installation und choreografiert auf Monitorwänden und Flat-Screens ein Kammerspiel, das auf dubiose Weise sentimental und historisch ungenau wirkt. - Atkins’ neuen computergenerierten Videoarbeiten steht eine umfangreiche Präsentation von Kostümen aus dem Fundus der Deutschen Oper Berlin gegenüber. Sie werden als Objet Trouvé so ausgestellt, wie sie dort eingelagert sind. Quelle: Berliner Festspiele

Ed Atkins „Old Food“ - Ausstellung
29. September 2017 bis 7. Januar 2018
Martin-Gropius-Bau - Donnerstag, 28. September 2017

Montag, 25. September 2017

Demonstration gegen die AfD










Demonstrant_Innen und Aktivist_Innen demonstrieren und protestieren vor dem "Traffic Club" am Alexanderplatz, in dem die Wahlparty der "AfD" in Berlin stattfindet. 24.09.2017

Sonntag, 24. September 2017

CDU - „Der Puls der deutschen Wirtschaft“

Das pulsierende Herz der CDU - Das begehbare Programm der CDU. #fedidwgugl Haus - Kaufhaus Jandorf - Brunnenstraße 19-21, 10119 Berlin - 23.09.2017

Freitag, 22. September 2017

DIE LINKE Wahltour - Zentraler Wahlkampfabschluss

Sahra Wagenknecht, Volkswirtin, Publizistin und Politikerin (PDS, Die Linke), Mitglied des Deutschen Bundestages

Bernd Riexinger, deutscher Politiker (Die Linke) und Gewerkschaftssekretär

Rede von Sahra Wagenknecht

Rede von Sahra Wagenknecht

Dietmar Gerhard Bartsch, deutscher Politiker (Die Linke), Mitglied des Deutschen Bundestages

Autogramm von Dietmar Bartsch, nach der Rede

Rede von Gregor Florian Gysi, deutscher Jurist, Rechtsanwalt und Politiker (SED, PDS, Die Linke), Mitglied des Deutschen Bundestages

Gregor Gysi

Gregor Gysi

DIE LINKE Wahltour - 22.09.2017
Zentraler Wahlkampfabschluss: Wir sind für Sie da.
DIE LINKE am Neptunbrunnen vor dem Roten Rathaus

Auf dem Heimweg gesehen.

Donnerstag, 21. September 2017

SERIOUS SERIES 2017 - CONCERT SERIES FOR CONTEMPORARY JAZZ IN BERLIN

Susana Santos Silva (PT)- trp.




SUSANA SANTOS SILVA & SVEN-ÅKE JOHANSSON
Susana Santos Silva (PT)- trp.
Sven-Åke Johansson (S) - dr.


Oli Steidle - dr.

Frank Möbus - git.

Phil Donkin (UK) - bass

Dan Nicholls (UK)- keys

KILLING POPES
Frank Möbus - git.
Dan Nicholls (UK)- keys
Phil Donkin (UK) - bass
Oli Steidle - dr.

"Jazz is not dead, ladies 'n gentlemen, it just smells funny." - Frank Zappa

Serious Series - 20. September 2017
SERIOUS SERIES 2017: 20./21.SEPTEMBER UND 7.OKTOBER
CONCERT SERIES FOR CONTEMPORARY JAZZ IN BERLIN
Uferstudios Berlin - Studio 1 - Badstr. 41a (Tor 1) - 13357 Berlin
U8 Pankstraße - U9 Nauener Platz - S-Bahn Gesundbrunnen