Search in The Eyecatcher Blog

Sonntag, 30. Juni 2013

L’Orchestre d’Hommes-Orchestres

L’Orchestre d’Hommes-Orchestres performs Tom Waits 

Bruno Bouchard (Stimme, homme-orchestre, Gitarre, Koffer, Spaghetti, Violine)
Jasmin Cloutier (Stimme, Gitarre, Banjo, Megaphon, Stiefel)
Simon Drouin (Stimme, Mundharmonika, Fuchsschwanz, Scheren, Boxhandschuhe)
Simon Elmaleh (Stimme, E-Bass, Haemmer, Kinderwiege)

als Gaeste: The New Cackle Sisters
Gabrielle Bouthillier und Danya Ortman (Stimme, Teekannen, Taschentuecher)

Musik: Tom Waits (Arrangements: L’Orchestre d’Hommes-Orchestres)
Samstag, 29. Juni 2013, 20 Uhr, Schinkel-Kirche Neuhardenberg

Das L’Orchestre d’Hommes-Orchestres ist schon ein sehr erstaunliches Ensemble.

Inmitten eines kruden Interieurs, das an eine Mischung aus Flohmarkt und Klanglabor erinnert, agieren sechs Musikerinnen und Musiker.

Unter herzhafter Verwendung dieses Sammelsuriums haben sie sich der Songs von Tom Waits angenommen, und das Ergebnis ist einfach verblüffend.

Quelle des Textes: Stiftung Schloss Neuhardenberg

Montag, 10. Juni 2013

Jazzwerkstatt Peitz 50

ARCHIE SHEPP, saxophones, voice

Stüler Kirche Peitz: ARCHIE SHEPP TRIO

ARCHIE SHEPP, saxophones, voice, WAYNE DOCKERY, double bass

 JOE SACHSE, guitar

JON IRABAGON, saxophones

JOE SACHSE, guitar, JON IRABAGON, saxophones

BARRY ALTSCHUL, drums

JOSEPH BOWIE, trombone, vocal, percussion, JOSEPH BOWIE'S DEFUNKT

KIM CLARKE, bass guitar, JOSEPH BOWIE'S DEFUNKT

BOOM BOX - THOMAS BORGMANN, saxophones, harmonica,

AKIRA ANDO, double bass,

 WILLI KELLERS, drums

WADADA LEO SMITH, trumpet




Andrew Cyrille, drums, percussion - ANDREW CYRILLE + DUOLOGY, Festungssaal


Stueler Kirche Peitz: Silke Eberhard + POTSA LOTSA the work of Eric Dolphy plus Volker Jaekel an der Kirchenorgel, - SILKE EBERHARD, alto Saxophone, PATRICK BRAUN, tenor Saxophone, NIKOLAUS NEUSER, trumpet, GERHARD GSCHLOESSL, trombone, VOLKER JAEKEL, Kirchenorgel

WADADA LEO SMITH SOLO, trumpet, Festungssaal

Festzelt am Festungsturm OPEN AIR: HENRIK WALSDORFF TRIO, hier: CHRISTIAN LILLINGER drums, percussion

Festzelt am Festungsturm OPEN AIR: HENRIK WALSDORFF TRIO, hier: JONAS WESTERGAARD double bass

Festzelt am Festungsturm OPEN AIR: HENRIK WALSDORFF TRIO, hier: CHRISTIAN LILLINGER drums, percussion

Festzelt am Festungsturm OPEN AIR: Ted Daniel, trumpet



ANDREW CYRILLE + DUOLOGY: Michael Marcus & Ted Daniel
Die 50. Jazzwerkstatt Peitz
Freitag 7. - Sonntag 9. Juni 2013

Donnerstag, 6. Juni 2013

Jazzdor Strasbourg - Berlin

Notenblatt von Michel Portal

 Michel Portal, Klarinette

 Vincent Peirani, Akkordeon

 Marc Ducret, Gitarre

 Samuel Blaser, Posaune

 Régis Huby, Geige

Denis Badault, Klavier

Michel Portal, Klarinette

Jazzdor steht für den Jazz von heute: Vielfältig, aufregend, offen, weder radikal noch konsensorientiert, das ist die Musik, die bei uns stattfindet, vor allem aber ist sie lebendig und der Sache verpflichtet. Die Einzigartigkeit des europäischen, im Besonderen des französischen, Jazz, zu fördern, ist unser Credo! - Quelle: Jazzdor

Mittwoch, 5. Juni 2013

Jazzwerkstatt Peitz Nr. 36 OPEN AIR Workshop

Jazzwerkstatt Peitz Nr. 36 OPEN AIR Workshop
... das war vor 33 Jahren, am 21. Juni 1980 !

Manfred Schulze, Hannes Zerbe

Hermann Naehring

Evan Parker

Radu Malfatti

Peter Kowald

Trevor Watts

Rüdiger Carl

Gianluigi Trovesi

---
Freitag 7. - Sonntag 9. Juni 2013
Die 50. Jazzwerkstatt Peitz
Jazzwerkstatt Peitz, das bedeutete von 1973 bis 1982 viel mehr als nur eine Vielzahl handverlesener subversiver Konzerte im umzäunten Land. Bis zu seinem Verbot war das „Woodstock am Karpfenteich“ ein Sehnsuchtsort, an dem eine rigide Kulturpolitik offensiv unterlaufen wurde. Ausgerechnet in der östlichen Provinz nah beim Spreewald erfuhren und verinnerlichten Jazzliebhaber aus dem ganzen halben Land, wie viel größer die Welt ist. […]
Text: Ulrich Steinmetzger
Quelle: Förderverein jazzwerkstatt Berlin-Brandenburg e.V.