Search in The Eyecatcher Blog

Dienstag, 8. Oktober 2019

50. Geburtstag des "Jazzkeller Treptow" - Gratulation!

Foto vom 21.06.2019: Kreiskulturhaus »Haus der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft«, »Parkhaus«, Kulturhaus Treptow, Puschkinallee 5, 12435 Berlin, Alt-Treptow, gebaut 1894 (als Privatvilla), 27 Jahre lang Jazz-Keller mit 120 Plätzen, ältester Jazz-Club Ost-Berlins, Jazzkeller 69 e.V. - Photo © Detlev Schilke / detschilke.de

Wann ist er denn nun eigentlich genau, der 50.Geburtstag des "Jazzkeller Treptow"?

Keiner weiss es so genau, aber: […] Fest steht, dass Ende 1969 auf Initiative von Jazzmusikern und Mitarbeiter der HO-Gaststättenorganisation die Veranstaltungsreihe »Jazz zum Hören und Tanzen« ins Leben gerufen wurde. (Später übernahm das Kreiskulturhaus Treptow Organisation und Finanzierung.) Anfangs unregelmäßig, später einmal monatlich spielten Berliner Dixieland-Bands (Papa Binnes, Tower, Jazz Collegium) in der damals noch gut funktionierenden Klubgaststätte im Keller des Hauses. […] Eine der bekanntesten Uli Gumpert Kompositionen heißt »'n Tango für Gitti«. Das war die Chefin der HO-Gaststätte, die bei den Musikern bis spät in die Nacht für Essen, Trinken und gute Stimmung sorgte. […]
Quelle: Wolf-P. »Assi« Glöde - "... und freitags in den Jazzkeller Treptow"
Wolf-P. „Assi“ Glöde, Vorsitzender Jazzkeller 69 e.V.