Search in The Eyecatcher Blog

Dienstag, 23. Oktober 2012

Deep Schrott beim JazzFest Berlin 2012

Deep Schrott - Bass-Saxophon-Quartett, vlnr.:
Dirk Raulf spielt u.a. Conn "Ladyface" Bass-Saxophon (1935)
Andreas Kaling spielt u.a. Conn 14M Bass-Saxophon (1928)
Jan Klare spielt u.a. Conn Bass-Saxophon
Wollie Kaiser spielt u.a. Keilwerth Bass-Saxophon
Das einzige Bass-Saxophon-Quartett des Universums, "Deep Schrott Plays Dylan & Eisler"
Mehr Fotos im >>> FOTOFINDER