Search in The Eyecatcher Blog

Dienstag, 4. August 2009

Wölfe im Schafspelz

Wer heute Ökonomie studiert und über die ethische Verantwortung der Wirtschaft grübelt, kann sich freuen:
Die Konzerne engagieren sich zunehmend für Umwelt und Gesellschaft. Doch das hat nicht in erster Linie moralische Gründe
Von Philipp Grüll



Seit Greenpeace das Versenken der Ölplattform Brent Spar im Meer verhindert hat, setzen sich Shell und andere Konzerne mit ihren Kritikern an einen Tisch.
Foto: Schilke
Quelle: UNI & JOB - Süddeutsche Zeitung