Search in The Eyecatcher Blog

Freitag, 1. November 2013

„Stretch Music“ und „Gnawa Jazz Voodoo“ - Jazzfest Berlin 2013

„Stretch Music“ - Christian Scott, trumpet

Pharoah Sanders, saxophon, - "Gnawa Jazz Voodoo",
Joachim Kühn Africa Connection, feat. Pharoah Sanders

 
Joachim Kuehn, piano, Gnawa Jazz Voodoo, Joachim Kühn Africa Connection

Joseph Bessan Kouassi, conga, talking drum, vocals
"Gnawa Jazz Voodoo" Joachim Kühn Africa Connection



Pharoah Sanders, saxophon, - "Gnawa Jazz Voodoo"
Joachim Kühn Africa Connection

Pharoah Sanders, eigentlich Ferell Sanders, geboren 13. Oktober 1940 in Little Rock, Arkansas, ist ein amerikanischer Jazz-Musiker, Tenorsaxophonist und Multi-Instrumentalist. Den Künstlernamen Pharoah verlieh ihm Sun Ra, mit dem er in New York Anfang der 1960er gemeinsam auftrat. (wikipedia)

Jazzfest Berlin 2013
Christian Scott / Joachim Kühn „Gnawa Jazz Voodoo“
Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne
Do 31.10.2013, 20:00