Search in The Eyecatcher Blog

Mittwoch, 13. Februar 2013

Trauer um Christian Semler

Wir trauern um Christian Semler (13. Dezember 1938 – 13. Februar 2013)
Le Monde diplomatique
Verlag Deutschland

Einst 68er, dann Maoist, schließlich engagierter Publizist – zum Tod des Journalisten Christian Semler. Er war ein Feingeist, ein Mensch mit sanfter Ironie und viel Humor, ein Kunstliebhaber, der das Leben gerne in vollen Zügen genoss.  
Frankfurter Rundschau, 14. Februar 2013, Von Thomas Schmid

Nachruf auf einen linken Intellektuellen
Für Christian Semler
Er war Studentenführer, maoistischer Parteigründer und der Elder Statesman der taz. Und jemand, der die Tugend der Freundlichkeit pflegte.
taz - die tageszeitung, 13.02.2013 von Stefan Reinecke

Christian Semler - Feingeist mit spitzer Feder
Berliner Zeitung 14.02.2013 Seite 29 von Thomas Schmid

Christian Semler, 74. Der linke Aktivist und Journalist verkörperte die Rebellion von 1968 im Guten wie im Schlechten. […]
D E R   S P I E G E L   8 / 2 0 1 3  Seite 150

Zum Tod von Christian Semler - „Sein Humor wird uns fehlen“
Auf taz.de 15.02.2013

 
Christian Semler: Ein Extremist der Bundesrepublik
der Freitag | Nr. 8 | 21. Februar 2013 | Seite 04
Unter der Woche - von Jürgen Busche

Bilder:  Detlev Schilke