Search in The Eyecatcher Blog

Montag, 22. Dezember 2008

"Krömer und Buschkowsky, das ist wie Dick und Doof" - taz Montagsinterview



Der Komiker Kurt Krömer zieht die Menschen in seinen Bann. Warum? Die Jury, die ihm im letzten Jahr den Deutschen Kleinkunstpreis verlieh, begründete das so: "Die große Kunst seiner Komik besteht darin, dass sie sich hartnäckig einer analytischen Betrachtung entzieht." taz-INTERVIEW: PLUTONIA PLARRE
FOTOS: DETLEV SCHILKE.