Search in The Eyecatcher Blog

Freitag, 25. Januar 2008

24. Rückblende 2007 - LV Rheinland-Pfalz

Dieses Foto wird in der Ausstellung 2007 und im Katalog präsentiert:

© Detlev Schilke / Rückblende 2007

Head full of ideas and no job? - Aktion mit einem Studenten der seinen riesigen Kopf voller Ideen in einer verrosteten Schubkarre vor sich her schiebt. Vor der Humboldt Universitaet Berlin, Unter den Linden. 16.03.2007 (veröff. taz)

Weiterhin hatte ich eingereicht:


© Detlev Schilke

Europafest der Bundesregierung anlaesslich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung der Roemischen Vertraege. Europaflagge, Quadriga, Brandenburger Tor, Berlin. 25.03.2007 (veröff. P.M. Magazin Q+A)


© Detlev Schilke

Kritik am G8 Gipfel, Ankunft Praesident George Bush am Flughafen Rostock Laage, Demonstration, Ein aelterer Demonstrant diskutiert mit einem Polizisten im Regencape direkt an der Absperrung. 05.06.2007


© Detlev Schilke

Katja Kipping, MdB, Stellvertretende Parteivorsitzende der PDS, DIE LINKE, hier: Die Gruendung der Partei DIE LINKE wurde im Berliner Kongresszentrum Estrel am 16.06.2007 vollzogen. 16.06.2007


© Detlev Schilke

Sicherheitsdebatte irgendwo Ecke Berlin-Friedrichshain, Pochoir, Graffiti, Stencil, hier: sogenannte Schaeublone: Stasi-2.0-Schriftzug unter dem Konterfei von Wolfgang Schaeuble, Schablonengraffiti. 14.10.2007


© Detlev Schilke

Arbeiten ohne Ende - Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen - hat der Arbeitsminister Franz Muentefering in der politischen Diskussion um Arbeitslosigkeit und Hartz IV einmal verlauten lassen. (veröff. Serie in NZZ)

Die Rückblende ist als gemeinsamer Wettbewerb für politische Fotografie und Karikatur einzigartig in Deutschland. Veranstalter der 24. Rückblende sind wie immer die Landesvertretung Rheinland-Pfalz und der Bundesverband der Deutschen Zeitungsverleger in Kooperation mit DER SPIEGEL und der Bundespressekonferenz.

Hier sehen Sie alle zum Wettbewerb Rückblende 2007 eingereichten beinahe 1.300 Arbeiten der teilnehmenden 183 Fotografen und 53 Karikaturisten.