Donnerstag, 23. August 2012

Siemens-Call: Auf alte Höchststände spekulieren


Produktion bei Siemens: Der Münchner Technologiekonzern
ist optimistisch, was 2013 betrifft
Seite 50 BÖRSE ONLINE 33 | 2012 | 9.8.–16.8.

Mittwoch, 22. August 2012

Dienstag, 14. August 2012

»Berliner Jazzblatt« des Jazzclub Berlin (JCB) im Kulturbund der DDR


Ausgabe 14, Januar 1986: George Adams in Leipzig, 10. Leipziger Jazztage
Ausgabe 17, Oktober-Dezember 1986: Sun Ra


Ausgabe 19, April-Juni 1987: Hermann Naehring, 5 Jahre JCB
Ausgabe 20, Juli-September 1987: Volker Schlott
Ausgabe 21, Oktober-Dezember 1987: Paco de Lucía, John McLaughlin, 17.07.1987 Insel der Jugend, Berlin
Ausgabe 22, Januar-März 1988: Vladimir Chekasin beim Jazz Jamboree 1987 in Warschau


Ausgabe 23, April-Juni 1988: Junji Hirose, sax
Ausgabe 24, Juli-September 1988: Markus Eichenberger (CH) zu Gast im JCB
Ausgabe 25, Oktober-Dezember 1988: Vytautas Labutis sax, bei den 13. Leipziger Jazztagen
Ausgabe 27, April-Juni 1989: Hermeto Pascoal in Berlin

Alle Titelfotos: Detlev Schilke
Im Bundesarchiv: Berliner Jazzblatt (Jazzclub Berlin im Kulturbund der DDR)
15.02.1982: Der Jazzclub Berlin (JCB) im Kulturbund der DDR wird gegründet; er gibt ab Juli 1982 das »Berliner Jazzblatt« heraus - Auflage ca. 500 Exemplare.
Quelle:
Freie Töne: Die Jazzszene in der DDR
By Rainer Bratfisch

Montag, 13. August 2012

Interview Mauerbau: "Das Gefühl, dass man mir glaubt, ist mir wichtig"


Als die Mauer gebaut wird, lebt Catharina Mäge bei ihren Großeltern im Wedding. Sie wird zu ihren Eltern in den Osten geschickt. Später will sie die DDR verlassen - und landet im Frauengefängnis Burg Hoheneck.
In der taz 11./12.08.2012 von Jasmin Kalarickal